Aktuelles

Dezember

 

Ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest sowie genügend Zeit für die Menschen, die Euch nahe stehen.

 

Gesundheit, Glück, Zufriedenheit und viele schöne Momente sollen Euch im neuen Jahr begleiten.

 

 

Am 3. Oktober mussten wir unseren Bakkus über die Regenenbogenbrücke gehen lassen. Er wurde nur 2 Jahre alt... eine Socke , die er gefressen hatte, wurde ihm zum Verhängnis.

Der Darm perforierte und es konnte ihm leider nicht mehr geholfen werden.

 

Wir werden unseren kleinen, fröhlichen Mann sehr vermissen. Es ist für uns alle noch schwer zu verstehen... er fehlt einfach.

29.01.2017

 

Am Sonntag waren Flake und ich, mit Snö und Ines in Lüneburg auf einem Fährtenseminar. Da ich im letzten Jahr begonnen habe Flake auf Schweiß zu arbeiten. Dachte ich das professionelle Hilfe nicht schaden kann.

 

Das Seminar wurde von Maike Böhm, Hundeschule Jagdfieber geleitet. Für jeden Hund waren individuelle Schweißfährten gezogen.

 

Die erste Fährte die wir arbeiten sollten war ca. 300m lang. Diese ging für uns völlig ungewohnt durch herrlich flaches Gelände. Wir, die Sauer und Siegerland gewohnt sind waren von diesem Lüneburger Gelände begeistert.

 

 Es ging an Wasser vorbei und es kamen auch Winkel darin vor. Anfangs waren wir beide noch etwas nervös, aber Flake enttäuschte mich nicht und arbeitet sie spanielmäßig aus. Der einzige Wermutstropfen war, dass kurz vor dem Ziel ein wohl gut befahrener Wechsel die Fährte kreuzte. Von diesem Wechsel abgelenkt musste sich Flake dann neu auf die Schweißfährte arbeiten. Juhu wir waren am Ziel.

 

Bei der zweiten Fährte war ich dann auch etwas entspannter. Die hilfreichen Tipps von Maike versuchte ich umzusetzen und Flake bekam die nötige Sicherheit. Wir arbeiteten die 2 Fährte von ca. 400m/500m, die wie ein U gelegt war, sicher aus. Ohne abgelenkt zu sein und mit meiner Unterstützung war Flake sehr sicher. In meiner Nervosität habe ich die Markierung nicht mal wahr genommen. Ich denke da haben wir was gefunden was wir beide mit viel Spaß weiterführen werden. Wir haben so zu sagen Blut geleckt.Danke liebe Maike, das war ein sehr lehrreiches Seminar das ich nur wärmstens weiter empfehlen kann.

13.01.2017

Happy Birtday Lion, Flash, Aramis, Arni, Dante, Aruna, Artax, Filou & Paul zum 4. Geburtstag. Alles Liebe und Gute für euch und noch viele schöne Abenteuer mit euren Familien. Bleibt alle schön gesund und habt heute einen besonders schönen Tag. Wir denken an euch und eure Familien. Die Fotos von Aruna, Dante und Flash stehen in Vertretung für alle A-Sternchen.

 

8. Januar 2017

Letzte Drückjagd für Ralf und Aruna in dieser Saison, war im schönen Siegerland bei Schnee. Aruna hatte Eisklumpen in den Pfötchen, welche ihr aber nicht den Spaß an der Jagd verdarb. In diesem Revier mit Schwarzwild nur als Wechselwild, hat sie einen Hasen und 2 Rehe hoch gemacht. Es war ein gelungener Abschluß der Jagdsaison und nun freuen wir uns auf unsere anderen Hobbys, wie Dummyarbeit, Dogscooten und Rally-Obedience.